Original Produkt Anabolika Kaufen bei SteroideInApotheke.com

Herzlich willkommen bei SteroideInApotheke.com, dem Online-Shop, der Ihre Fitnessziele auf das nächste Level hebt. Mit mehr als 5 Jahren Branchenerfahrung bieten wir nur authentische und geprüfte Produkte an. Unsere sachkundigen Mitarbeiter sind stets bereit, Sie durch unser umfangreiches Sortiment zu führen.

Warum Sie uns wählen sollten:

  • 🛡️ Geprüfte Qualität: Bei uns erhalten Sie nur zertifizierte und laborgeprüfte Produkte.
  • 🕰️ Jahrelange Expertise: Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil für einen sicheren und effektiven Steroidgebrauch.
  • 🎓 Fachkundige Unterstützung: Unsere Mitarbeiter sind nicht nur Verkäufer, sondern auch ausgebildete Fachleute im Bereich der Sportmedizin.
  • 🚀 Express-Versand: Ihre Zeit ist kostbar, deshalb sorgen wir für eine blitzschnelle Lieferung.
  • 🛒 Einfache und sichere Bezahlung: Mit diversen Zahlungsoptionen machen wir Ihren Einkauf zum Kinderspiel.

Formen der Steroideinnahme: injizierbare und orale Steroide

Anfänger, die zum ersten Mal mit der Sportpharmakologie konfrontiert werden, sollten wissen, dass die Medikamente in Form von Tabletten zur oralen Einnahme und in Form von Kapseln, die durch Injektion verabreicht werden, erhältlich sind. Beide Arten haben ihre eigenen Eigenschaften, sowohl positive als auch negative.

Injizierbare und orale Steroide

Anfänger, die sich zum ersten Mal mit der Sportpharmakologie befassen, sollten wissen, dass die Medikamente in Form von Tabletten zur oralen Einnahme und in Kapseln zur Verabreichung durch Injektion erhältlich sind. Beide Arten haben ihre eigenen Merkmale, sowohl positive als auch negative.Oral und Injektionen

Vor- und Nachteile von Präparaten zur oralen Verabreichung

Präparate in Tablettenform sind besonders bei Anfängern beliebt. Anabolika zur oralen Einnahme haben im Gegensatz zu den injizierbaren Formen keine so große Auswahl. Orale Präparate, die hochwirksam sind, gibt es nur in geringer Zahl. Außerdem haben viele Tabletten Präparate populäre Gegenstücke in injizierbarer Form, und ihre Beliebtheit ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Injektionen keine toxischen Auswirkungen auf die Leber haben.

Viele Anabolika, die in Tablettenform hergestellt werden, wie z. B. Testosteron, können bei Einnahme im Magen nicht richtig verdaut werden, da sie vor der Absorption zerstört werden, was in zahlreichen Experimenten nachgewiesen wurde.

Daher werden AAS für die orale Einnahme auf molekularer Ebene synthetisiert, so dass sie normal in das Blut aufgenommen werden können, wenn sie in den Magen gelangen. Das Blut durchläuft die Leber, die als Filter fungiert, was zu Leberfunktionsstörungen führen kann.

Neben den Nachteilen der oralen Medikamente gibt es auch Vorteile.

Einer der Vorteile von Steroiden in Pillenform ist die Bequemlichkeit der Einnahme. Eine weitere positive Eigenschaft von Anabolika in Tablettenform ist ihre schnelle Wirksamkeit und die beschleunigte Ausscheidung aus dem Körper nach der Einnahme. Dies erklärt die häufige Verwendung solcher Mittel. Ein weiterer Vorteil ist, dass es viel schwieriger ist, das Doping von oralen Mitteln zu erkennen.

Nach den obigen Ausführungen können nun bestimmte Schlussfolgerungen gezogen werden:

Nachteile von oralen Präparaten:

  • Sie haben eine toxische Wirkung auf die Leber.
  • Häufige Einnahme.
  • Kleines Sortiment.

Vorteile:

  • Schnelle Wirkung und schnelle Ausscheidung.
  • Bequemlichkeit der Anwendung.
  • Schwierigkeit des Nachweises von Doping.
  • Bevorzugt für Anfänger und diejenigen, die keine Injektionen mögen.

Nachdem Sie sich mit den positiven und negativen Auswirkungen der oralen Mittel der Sportpharmakologie vertraut gemacht haben, können Sie über die Wahl des für Sie am besten geeigneten Mittels entscheiden und die Bestellung des Medikaments auf unserer Website zu einem günstigen und attraktiven Preis durchführen

Vor- und Nachteile von injizierbaren Präparaten

Steroidpräparate in injizierbarer Form sind die Antipoden der oralen Mittel. Ihre Vielfalt und Auswahl ist viel größer als die von Medikamenten in Tablettenform, was den Sportlern hilft, das für sie am besten geeignete und günstigste Medikament zu wählen.

Auf den ersten Blick gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden Fläschchen mit Steroidprodukten. Aber Sie wissen wahrscheinlich, dass die Hormonmoleküle, um ihren Abbau im Blut zu verhindern, mit verschiedenen Estern kombiniert werden, und diese Struktur ist nicht wasserlöslich, sondern kann durch Fett aufgelöst werden. Aus diesem Grund werden für die Injektionslösung Öle verwendet, die für den menschlichen Körper unschädlich sind. Nach der Herstellung muss die Lösung einer speziellen Reinigung unterzogen werden, um alle Mikroorganismen abzutöten. Einige Hersteller verzichten aus Kostengründen auf eine solche Reinigung, so dass es bei der Injektion einer solchen Lösung zu einer Nebenwirkung in Form eines roten Ausschlags an der Injektionsstelle kommen kann. Dies ist eine häufige Reaktion auf ein minderwertiges Medikament. Dies geschieht selten, aber es sind Fälle bekannt.

SteroidinjektionenDiese Medikamente treten je nach Länge der Esterkette auf unterschiedliche Weise auf und dauern unterschiedlich lange. Auch die Injektionen mit langen Ketten gelangen in den Blutkreislauf, der das Hormon durch den Körper transportiert.

Einer der Hauptvorteile der injizierbaren Form von Steroiden ist die geringe Häufigkeit der Injektionen, da viele Medikamente eine recht lange Wirkungsdauer haben. Injizierbare Medikamente haben auch unterschiedliche Wirkungskurven, so dass jeder Sportler ein Mittel nach seinen Vorlieben wählen kann.

Injizierbare Steroide sind jedoch nicht absolut ideal und haben einige Nachteile, darunter schmerzhafte Injektionen und die leichte Aufdeckung von Doping. Diese Nachteile sind nicht bei allen injizierbaren Arzneimitteln gegeben, aber bei den meisten von ihnen.

Aber Medikamente in injizierbarer Form haben einen der wichtigsten Vorteile. Sie haben absolut keine toxische Wirkung auf die Leberfunktion, wenn sie nicht missbraucht werden.

Aus den obigen Ausführungen können wir Schlussfolgerungen ziehen:

  • Die Form der Injektionen ist für diejenigen geeignet, die das Medikament nicht so oft einnehmen müssen und keine Angst vor Injektionen haben.
  • Injektionen haben eine längere Wirkung im Vergleich zu ähnlichen Mitteln in Form von Tabletten.
  • Hormonexplosionen, die der Gesundheit schaden können, sind ausgeschlossen, da die injizierbare Form einen gleichmäßigen Fluss der Hormone in den Körper begünstigt.
  • Allerdings kann es bei Doping und der Verwendung von Injektionen vor Wettkämpfen aufgrund der langen Ausscheidung aus dem Körper zu Problemen kommen.

Ergebnisse 1 – 16 von 905 werden angezeigt